„Rosen zum Muttertag“

auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie

Freitag, den 07. Mai 2021

ab 9.00 Uhr

Wochenmarkt in Geilenkirchen

Unter Einhaltung der Pandemieschutzvorkehrungen!

Dringende Bitte!

Registrierung als Stammzellenspender

 Liebe Mitmenschen,

heute möchten wir uns mit einem sehr persönlichen Anliegen an Euch wenden. Unsere liebe Resi Hensen (67 Jahre jung) ist an akuter Leukämie (Blutkrebs) erkrankt und benötigt dringend unser aller Mithilfe! Blutkrebs ist eine lebensbedrohliche Krankheit. Resi erwartet dieses Jahr die Geburt Ihrer ersten beiden Enkel und kann es kaum erwarten als Oma für Ihre Enkel da zu sein. Damit sie Ihre Enkel aufwachsen sehen kann, muss sie den Blutkrebs besiegen! Und genau hierbei können wir alle Ihr helfen! Denn eine große Chance auf Heilung dieser Krankheit besteht in der Möglichkeit der Stammzellenspende.

Neue Grundrechte für Europa

Karl-Peter Conrads zu Ferdinand von Schirachs Buch „Jeder Mensch“

Das Buch - die sechs Grundrechte befinden sich auf der hinteren Umschlagseite - handelt von
- der Idee der Unabhängigkeits-erklärung der 13 britischen Kolonien in Nordamerika von England am 4. Juli 1776
(„Folgende Wahrheiten erachten wir als selbstverständlich: dass alle Menschen gleich geschaffen sind; dass sie von ihrem Schöpfer mit gewissen unveräußerlichen Rechten ausgestattet sind; …!“)
- über Lafayettes Deklaration von 1789 („Die Menschen werden frei und gleich an Rechten geboren und bleiben es!“),
- deren Einbringung in die Nationalversammlung und den Beginn der Französischen Revolution

Städtischer Haushalt 2021

Rede des Fraktionsvorsitzenden

"Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es!" - Immanuel Kant 

Die Rede finden Sie nachfolgend zum Downloaden.(Mobilgeräte: Unter dem Kasten der kürzlichen Meldungen)

Mitgliederversammlung

Stadtverband Geilenkirchen

 Bild: Vorsitzender Dirk Kochs (Rednerpult) spricht zur Versammlung

Danke für Ihr Vertrauen!

CDU bleibt stärkste Kraft in Geilenkirchen

Die CDU Geilenkirchen bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen!
Unsere Kandidaten freuen sich darauf, Sie auch die nächsten fünf Jahre als stärkste Fraktion mit 17 Stadtverordneten im Rat der Stadt Geilenkirchen vertreten zu dürfen.

Entwurf des Bebauungsplans "Fliegerhorstsiedlung Teveren"

Stellungnahme des Fraktionsvorsitzenden Max Weiler

In der Ratssitzung am 02.09.2020 wurde ein Antrag gestellt, den Tagesordnungspunkt zur frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung zum Vorentwurf des Bebauungsplans abzusetzen. Für die CDU-Fraktion hat Fraktionsvorsitzender Max Weiler eine Erklärung abgegeben.

Erstmalig ist die Stadt Veranstalter von Ferienspielen

Grundstein hierfür war ein Antrag der CDU

 96 Kinder vom ersten bis zum fünften Schuljahr haben in den vergangenen Wochen an den ersten von der Stadt Geilenkirchen organisierten Ferienspielen teilgenommen.

Die Stadt kooperiert hierbei mit dem Kommunalen Integrationszentrum Kreis Heinsberg, dem Jugendzentrum Zille und der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule.

Frühstück der FRAUEN UNION GEILENKIRCHEN

am 25. Juli 2020 im ‚Café Franz‘ in Geilenkirchen

Mit ‚Abstand‘ eine sehr gute Veranstaltung der FRAUEN UNION GEILENKIRCHEN war dieses nachgeholte Frühstück im ‚Cafè Franz`. Man konnte förmlich spüren, wie sehr sich die Mitglieder darauf gefreut hatten, wieder einmal persönlichen Kontakt zu ihren Mitstreiterinnen aufnehmen und sich austauschen zu können.

Schutz vor Starkregen und Hochwasser

Antrag der CDU-Fraktion

Starkregenereignisse haben in den vergangenen Jahren an Häufigkeit und Intensität zugenommen. Auch Hochwasser in der Wurm und im Rodebach sind, u.a. infolge der Starkregen, häufiger.

Tihange: Bessere Information

zur Selbsthilfe bei einem katastrophalen Unfall

Was passiert eigentlich bei einem störfall im Kernkraftwerk in Tihange? Wie kann ich meine Familie und mich schützen?
Verschiedene Behörden haben eine qualitative, prägnante Informationsbroschüre erstellt, die jedoch aufgrund der geringen Auflage leider nur wenige erreichte. Die CDU hat sich für eine Verteilung in Geilenkirchen eingesetzt.